Fahrkurs für Einsteiger bei den Plattlinger Kutscher

03.04.2017

Prüfung für den Kutschenführerschein in der Plattlinger Au

Am Sonntag den 2. April fand auf dem Vereinsgelände der Plattlinger Kutscher die Prüfung zum Deutschen Fahrabzeichen Klasse 5 statt.
Verstärkt vertreten waren auch dieses mal wieder die Frauen. Die Damenwelt ist dabei, einer vormaligen Männerdomäne den Rang ab zu laufen . Wie die beiden Prüfer Irene Edmaier und Kollege feststellten, stehen sie ihren männlichen Kollegen in nichts nach .

Für diese Ausbildung nehmen die Schüler auch weitere Anfahrtswege, wie Passau und Neuhaus am Inn, in Kauf  und für die Gespannführer Karl Ziegler, Wolfgang Krassnitzer und Markus Würf,  bedeutet dies, 10 Tage  mit ihren Pferden für den Praktischen Unterricht zur Verfügung zu stehen.

Nach fünf Wochenenden Ausbildung unter Kursleiterin Frau Elisabeth Adlhoch  erhielten den Kutschenführerschein :
Alois Josef Müller, Andrea Seeberger, Susanne Weigl, Johann Altschäffl, Lea Springinklee, Claudia Plath.

Den Basispaß absolvierte  Manuela Maziarz.