Termine und Veranstaltungen (Breitensport)

11.03.2018 - Geführte Gelassenheitsprüfung
Veranstalter: RFV Arnstorf e. V.

Ort:              Thannöd 2, 84371 Triftern

Nennung an: RuFV Arnstorf e. V., z. Hd. Bettina Stöger, Starzen 1, 84332 Hebertsfelden

Nennschluss: 11.03.2018

Ausschreibung:
Pferde/Ponies:        3j.+älter
Teiln.:          alle Altersklassen

Ausrüstung Pferd:
Trensenzaum mit oder ohne Reithalfter, einfach-oder doppeltgebrochenes Wassertrensengebiss ohne Hebelwirkung oder Stallhalfter/ Knotenhalfter mit Führstrick. Beinschutz, Springglocken, Krone- bzw. Fesselringe sowie Streichkappen sind erlaubt. Fliegenschutz an den Ohren und/oder Trense ist nicht erlaubt! (siehe Broschüre „Gelassenheitsprüfung für Sport-und Freizeitpferde“ Stand: Jan. 2012)

Ausrüstung des Führenden:
Festes knöchelhohes Schuhwerk, Handschuhe, das Tragen eines bruch-und splittersicheren Helmes für Junioren bis einschließlich 18 Jahren ist Pflicht. Gerte NICHT erlaubt. (siehe Broschüre „Gelassenheitsprüfung für Sport-und Freizeitpferde“ Stand: Jan. 2012)

Richtv.: analog WBO Regel 9.2 (Schulnotensystem)

Anforderungen:
Insgesamt sind 10 Aufgaben im Führen zu absolvieren
6 Pflichtaufgaben und 4 variable Aufgaben aus dem Aufgaben-Pool.

Pflichtaufgaben:

  • Vorstellen an der Hand
  • Aufsteigende Luftballons hinter Hecke
  • Klapperkarre/ Klappersack
  • Regenschirm
  • Rückwärtsrichten in L-Form
  • Sprühflasche

Aufgaben-Pool:

 

  • Bälle aus Hecke                                  -    Plane oder Wasserplane
  • Brücke                                                 -     Stangenfächer
  • Flatterbandvorhang                             -     Stangenkreuz/ Knisterpassage
  • Geöffnete Tonne                                  -     Startklar
  • Hufe wässern                                       -     Stillstehen
  • Plane über Rücken

Der zu absolvierende Aufgaben-Pool wird Ihnen spätestens mit Beginn der Veranstaltung per Aushang mitgeteilt.
Weitere Details können der Broschüre „Gelassenheit für Sport-und Freizeitpferde“ entnommen werden. Die Broschüre ist kostenlos als Download unter http://www.pferd-aktuell.de/breitensport/breitensport erhältlich.

Einsatz:       10,00 Euro          

ANMELDEFORMULAR


11.03.2018 - Gerittene Gelassenheitsprüfung
Veranstalter: RFV Arnstorf e. V.

Ort:              Thannöd 2, 84371 Triftern

Nennung an: RuFV Arnstorf e. V., z. Hd. Bettina Stöger, Starzen 1, 84332 Hebertsfelden

Nennschluss: 11.03.2017

Ausschreibung:
Pferde/Ponies:        4-jährig+älter, die eine geführte GHP mind. einmal mit der Note 3 (befriedigend) und besser absolviert haben.
Teiln.:          alle Altersklassen

Ausrüstung Pferd:
Trensenzaum mit oder ohne Reithalfter, Gebisse ohne Hebelwirkung, Sattel mit Steigbügeln und Sattelunterlage, Beinschutz, Springglocken, Krone- bzw. Fesselringe sowie Streichkappen sind erlaubt. Fliegenschutz an den Ohren und/oder Trense ist nicht erlaubt! (siehe Broschüre „Gelassenheitsprüfung für Sport-und Freizeitpferde“ Stand: Jan. 2012)

Ausrüstung des Reiters:
Mind. knöchelhohe Schuhe, Stiefletten, oder Schuhe mit durchgehender Sohle und kleinem Absatz, Handschuhe, das Tragen eines bruch-und splittersicheren Helmes ist Pflicht. Gerte und Sporen NICHT erlaubt. (siehe Broschüre „Gelassenheitsprüfung für Sport-und Freizeitpferde“ Stand: Jan. 2012)

Richtv.: analog WBO Regel 9.2 (Schulnotensystem)

Anforderungen:
Insgesamt sind 10 Aufgaben geführt und geritten zu absolvieren
6 Pflichtaufgaben und 4 variable Aufgaben aus dem Aufgaben-Pool.

Pflichtaufgaben:

  • Vorstellen an der Hand und Aufsteigen von einer Aufstiegshilfe
  • aufsteigende Luftballons hinter Hecke
  • Klapperkarre/ Klappersack
  • Regenschirm
  • Rückwärtsrichten
  • Sprühflasche

Aufgaben-Pool:

  • Bälle aus Hecke                                  -    Plane oder Wasserplane
  • Brücke                                                -     Stangenfächer
  • Flatterbandvorhang                            -     Stangenkreuz/ Knisterpassage
  • Geöffnete Tonne                                -     Stillstehen
  • Regenmantel                            

Der zu absolvierende Aufgaben-Pool wird Ihnen spätestens mit Beginn der Veranstaltung per Aushang mitgeteilt.
Weitere Details können der Broschüre „Gelassenheit für Sport-und Freizeitpferde“ entnommen werden. Die Broschüre ist kostenlos als Download unter http://www.pferd-aktuell.de/breitensport/breitensport erhältlich.

Einsatz:       10,00 Euro   

ANMELDEFORMULAR                 


21.04.2018 - 22.04.2018 Working Equitation Turnier
Veranstalter: FRV Altholz e. V.

22.04.2018 - WBO Veranstaltung
Veranstalter: PF Großköllnbach e. V.

15.09.2018 - 16.09.2018 WBO Turnier und Pferdefest "Classic meets Western"
Veranstalter: RFV St. Georg Geisenhausen e. V.