Kontaktadresse

Ponybeauftragte Niederbayern-Oberpfalz:                                                                  

Sötje Dobmann-Fehl
Hinterm Wirt 9
92551 Stulln

Tel: 09435 3577
Handy: 0175 4130711
Mail: s.r.dobmann@t-online.de

 


Herzlichen Glückwunsch an Jana Lang

zu Team-Gold und Einzel-Bronze bei der EM in Ungarn. 

 


Landesponyturnier 2017

Das LPT wird vom 25. bis 27. August 2017 in Kreuth stattfinden. 
Es ist für alle Kader- und FS1-Mitglieder ein Pflichtturnier – wer also nicht starten kann, muss sich bei mir abmelden. Alle anderen denken bitte daran, die Mannschaftsprüfungen auch mit zu nennen, die sie aufgrund ihres Alters und ihrer LK reiten dürfen. Die Springmannschaften werden final erst in Kreuth zusammen gestellt und auch bei den Dressurmannschaften kann sich immer noch was ändern, weil z.B. ein Reiter erkrankt oder sich ein Pony verletzt. Und ich kann nur Reiter in die Mannschaften nehmen, die die Prüfungen genannt haben.

Ich freue mich schon auf den Höhepunkt der Pony-Saison 2017 und hoffe, dass wir mit möglichst vielen Reitern vertreten sein werden.


Wir gratulieren …

unseren Vizechampions in Dressur und Springen beim Süddeutschen Hallenchampionat der Ponyreiter in Saarlouis!

Dieses sind in der Dressur-Einzelwertung Jana Lang mit "Nur für dich", in der Dressur-Mannschaftswertung Jana Lang mit "Nur für dich" und Maxima Miesslinger mit "Disney World" als Mitglieder der Bayerischen Mannschaft sowie in der Springen-Einzelwertung Lara Juraske mit "Gavanie".

Herzlichen Glückwunsch!


Für alle Ponyreiter aus dem Kader und den Förderstufen:

Wenn ihr mir eure Ergebnisse vom letzten Turnierwochenende per Mail oder Whatsapp schickt, kann ich sie unter "veranstaltungen und Erfolge" veröffentlichen. Ich habe jetzt mal einen Anfang für diese Saison gemacht und selber etwas die Ergebnislisten durch gestöbert. Da ich aber nicht weiß, wer wann und wo in welcher Prüfung startet, kann ich es so nicht weiter machen - ab jetzt werden wieder nur die Ergebnisse veröffentlicht, die ich von euch bekomme! Nur so können wir aktuell auf dem Laufenden sein :-)

Vielen Dank


Du liebst dein Pony, trainierst gerne mit ihm und möchtest auf Wettbewerben zeigen was du mit deinem Partner so alles kannst?? Möchtest mit Gleichgesinnten Freundschaften aufbauen, üben, dich verbessern und weiterkommen??
Wichtig ist dir absolutes Vertrauen und Harmonie mit deinem Pony??

 

Willkommen beim Ponykader!!!!!!

 

Egal ob dein vierbeiniger Partner und du bereits Turniererfahrungen gesammelt habt, oder ob ihr Neulinge auf diesem Gebiet seid, beim Ponykader mit den dazugehörigen Förderstufen werdet ihr weitergebildet und kommt in eine aktive Turniergemeinschaft. Und Gemeinschaft wird bei uns groß geschrieben!!!
Im Ponykader sind Sportponys verschiedener Rassen bis zu eine Größe von 148 cm und Kinder bis zum 16. Lebensjahr.
Wir bieten euch durch gezielte Fördermaßnahmen in den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit Trainingsmöglichkeiten an.
Kompetente Ausbilder begleiten euch beim Weiterkommen im Ponysport.

Über die Förderstufensichtung habt ihr die Möglichkeit mit uns Kontakt aufzunehmen und uns euren momentanen Ausbildungsstand zu zeigen. Oder ihr schickt uns Name, Adresse und bereits vorhandene Turniererfolge an die Geschäftsstelle in Aufroth. Anschließend werdet ihr registriert und in die jeweilige Förderstufe eingeteilt. Unsere Aktivitäten bekommt ihr dann automatisch per Post zugeschickt.

Jedes Jahr finden Kader- oder Förderstufenkurse und Stützpunkte in Aufroth statt.
Kadermitglieder und Förderstufen-I-Mitglieder bekommen einen Kurs und 3 Stützpunkte kostenlos. Für Förderstufen-II-Mitglieder ist ein Unkostenbeitrag von 15 Euro pro Unterrichtseinheit zu entrichten.

Höhepunkt der Saison ist das Landesponyturniers durchgeführt. Hier sind E- und A-Mannschaftswettbewerbe in Dressur und Springen ausgeschrieben, auf die wir uns gezielt vorbereiten. Ein weiteres Highlight in der Saison ist die Verbandsmeisterschaft. Diese ist übrigens genauso wie das Landesponyturnier ein Pflichttermin für Kader- und Förderstufen-I-Mitglieder.
Außerdem führt der Verband eine Turnierserie für Jugendliche und Kinder durch, den "Verbands-Jugen-Cup". Diese Turnierserie wird mit einer Finalprüfung beendet und besonders geehrt!!
Ich finde das eine tolle Sache: "Sein Können das ganze Jahr über unter Beweis zu stellen und am Schluß einer Saison zu sehen, wo man steht!" Und in der Ponygemeinschaft macht das besonders viel Spaß!!

So, jetzt hoffe ich, dass ich euer Interesse geweckt habe! Lasst euch sichten oder meldet euch direkt in der Geschäftsstelle an!
Der Ponykader freut sich auf  turnierintressierten Nachwuchs, der mit uns gemeinsam trainieren und an Wettbewerben teilnehmen will!

 

 

Eure Ponybeauftragte

              Sötje Dobmann-Fehl